Menü

Bitte melden Sie sich an

Fehlerhafte Zugangsdaten. Bitte überprüfen Sie ihre Eingaben.

Sie sind neu bei VLB-TIX?

Schnell und einfach anmelden

Jetzt registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte geben Sie die E-Mail Adresse Ihres Accounts ein ein, damit wir Ihnen ein neues Passwort zusenden können.

Fehler beim Zurücksetzen des Passworts. Bitte stellen Sie sicher, dass die eingegebene E-Mail Adresse korrekt ist und versuchen Sie es erneut

Ihr Passwort wurde zurückgesetzt

Wir haben Ihnen eine Mail zum Zurücksetzen ihres Passworts geschickt. Bitte schauen Sie auch in ihrem Spam Ordner nach.

Lese- und Rezensionsexemplare freigeben

Freigabecenter

Alle hochgeladenen Leseexemplare können von VLB-TIX-Nutzern beim Verlag angefragt werden. Als Verlag entscheiden Sie pro Nutzer, ob Sie das Leseexemplar freigeben möchten oder die Anfrage ablehnen. Sie können auch direkt Leseexemplare für einzelne Nutzergruppen freigeben. Diese Funktion steht Ihnen im Menüpunkt »Freigabecenter« zur Verfügung. Hier können Sie Freigaben definieren. Freigegebene Leseexemplare müssen von den VLB-TIX-Nutzern nicht mehr angefragt werden, sondern stehen direkt zum Download bereit.

LEX12.png#asset:6333


Unter »Titelfreigaben« legen Sie Freigaben für Ihre Titel fest. Bitte legen Sie im ersten Schritt eine Freigabe für alle Ihre Titel fest. Hier legen Sie einmal fest, wie Ihre Titel geschützt sein sollen, wie oft Sie heruntergeladen werden dürfen und wie lange der Download-Link gültig ist.

Es ist wichtig, dass Sie zunächst eine Standard-Freigabe für alle Ihre Titel definieren. So weiss das System, wie die Dateien geschützt werden sollen, wenn Sie angefragte Leseexemeplare freigeben oder neue Leseexemplare hochladen. Davon abweichend, können Sie für einzelne Titel gesonderte Freigaben definieren.

LEX13.png#asset:6334

Sie können die Freigabe benennen. Im nächsten Schritt legen Sie die Beschränkungsparameter fest (Schutz des digitalen Leseexemplars, maximale Downloads und Link-Gültigkeit).

LEX14.png#asset:6335

Geben Sie auch einen Ansprechpartner an, der bei Kundennachfragen kontaktiert werden kann.

Gruppenfreigabe

Im Menüpunkt Gruppenfreigabe legen Sie die Gruppen fest, für die die Freigaben gelten sollen. Sie können die Gruppe benennen und E-Mail-Adressen hinzufügen.


Sie können auch ganze E-Mail-Domains freigeben (z.B.: @mvb-online.de).

Freigabe aus Sicht der Buchhändler etc.

Ob ein Leseexemplar für den jeweiligen Titel vorhanden ist, sehen Buchhändler, etc. auf der Titeldetailseite in der Seitennavigation anhand des LEX-Buttons. Ist dieser vorhanden, dann können diese nach Klick auf den Button entweder ein Leseexemplar beim Verlag anfragen oder das Leseexemplar direkt downloaden, wenn dies bereits für sie freigegeben wurde.

LEX18.PNG#asset:6355


Nach Klick auf diesen LEX-Buttons öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie Ihre Anfrage stellen können und Näheres über sich oder den Anfragegrund nennen können. Nach Klick auf »Absenden« wird die Anfrage an den entsprechenden Verlag übermittelt.

LEX19.PNG#asset:6356


Nun wird von Verlagsseite aus die Anfrage bearbeitet. Nach Freigabe bzw. Ablehnung erhalten Buchhändler, Blogger, Leser oder Journalisten eine E-Mail. Bei einer Freigabe durch den Verlag können diese das zur Verfügung gestellte Leseexemplar entweder durch den Link innerhalb der E-Mail downloaden oder sie klicken auf der Titeldetailseite auf den LEX-Button, welcher ebenfalls zur Downloadseite führt. Das Leseexemplar kann anschließend im gewünschten Format (EPUB, MOBI, AZW) herunterladen.