Datenschutzerklärung für VLB-TIX

Die MVB Marketing- und Verlagsservice GmbH nimmt den Schutz der persönlichen Daten ihrer Nutzer sehr ernst. Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetz (TMG) erhoben, verarbeitet, genutzt und ggf. an Dritte übermittelt. Mitarbeiter der MVB Marketing- und Verlagsservice GmbH sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ist die MVB Marketing- und Verlagsservice GmbH (im Folgenden auch „MVB“).

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten:

2.1 Der Besuch der Website www.vlbtix.de ist grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Bitte beachten Sie aber, dass bei einem Besuch unserer Webseite ohne Registrierung nur eingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten bzw. Funktionalitäten zur Verfügung stehen. 

2.2 Für bestimmte über die Webseite www.vlbtix.de bereitgestellten Dienste und/oder Leistungen ist eine Registrierung und das Einrichten eines persönlichen Benutzerkontos erforderlich. Im Rahmen der Registrierung und Einrichtung des Benutzerkontos werden folgende personenbezogenen Daten von der MVB erhoben und gespeichert:

  • Benutzername
  • Passwort

Weiterhin müssen Sie bei der Registrierung bestimmte „Pflichtangaben“ machen. Bei der Erstellung eines Benutzerkontos können das zum Beispiel folgende Angaben sein:

  • E-Mail-Adresse des Nutzers
  • Vorname, Nachname, Anrede
  • Unternehmen (soweit relevant – z.B. bei Verlagen)

Neben den Registrierungsangaben können Sie auf freiwilliger Basis zusätzliche Angaben (im Folgenden "freiwillige Angaben" genannt) in Ihrem Profil machen. Zu den freiwilligen Angaben zählen derzeit z.B.:

  • Telefonnummer
  • Faxnummer
  • Mobilfunknummer
  • Adresse, Ort
  • Funktion / Position im Unternehmen

Hinweis: Es erfolgt eine automatisierte Vervollständigung der Kontaktdaten aus dem öffentlich zugänglichen Adressbuch für den deutschsprachigen Buchhandel (AdB), soweit ein Eintrag vorhanden ist (z.B. bei Buchhändlern oder Verlagen). Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

2.3 Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten durch die MVB kann darüber hinaus erfolgen, soweit dies zur Bereitstellung und/oder Durchführung des vom Nutzer beauftragten Dienstes, zur Durchführung eines Auftrags, eines Vertrages oder der Bearbeitung einer Anfrage erforderlich ist.

2.4 Servicesupport / Zugriff auf Benutzerkonten

Im Rahmen des Dienstleistungsangebots VLB-TIX bietet die MVB seinen Nutzern Leistungen im Bereich Servicesupport an. Servicesupport umfasst insbesondere Wartung, Unterstützung, Beratung und/oder Umsetzung von Serviceaufträgen des Nutzers zur Pflege, Fehlerbehebung, Einrichtung und/oder Gestaltung seines Benutzerkontos. Zu diesem Zweck kann der Nutzer die MVB berechtigten, direkten Zugriff auf das Benutzerkonto zu nehmen, um den jeweiligen Serviceauftrag auszuführen. Die MVB wird nur nach Weisung und Einholung einer entsprechenden Einwilligung des Nutzers Zugriff auf dessen Benutzerkonto nehmen; die Einwilligung kann telefonisch und/oder per E-Mail erteilt werden.

2.5 Nutzungsprofile, Werbung und Marketing

Die MVB ist im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und unter Beachtung der Widerspruchsmöglichkeit des Nutzers berechtigt, zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung von Telemedien Nutzungsprofile auf pseudonymer Basis zu erstellen. Einer Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile kann der Nutzer jederzeit widersprechen; ein etwaiger Widerspruch ist an kundenservice@vlbtix.de zu richten. Die Möglichkeit zur Erstellung anonymer Auswertungen, die einen Personenbezug nicht ermöglichen, bleibt vom Widerspruch unberührt.

Sofern die MVB im Einzelfall eine personalisierte Auswertungen des Nutzungsverhaltens beabsichtigt und/oder personenbezogene Daten zum Zwecke der Werbung und Marktforschung, insbesondere zur Werbeansprache via Telefon, E-Mail (z.B. Newsletter), Post oder SMS/MMS verwenden möchte, erfolgt dies nicht ohne die vorherige Einholung einer hierzu ggf. erforderlichen Einwilligung des Nutzers.

3 Einwilligungserklärungen

Einwilligungserklärungen werden in der Regel elektronisch eingeholt. Die Einwilligung erfolgt durch Setzen eines Häkchens in das entsprechende Feld zwecks Dokumentation der Einwilligungserteilung. Bei elektronischer Einwilligungserteilung kommt zum Zwecke der Identifizierung des Nutzers das sog. Double-Opt-in-Verfahren zur Anwendung (z.B. bei der Registrierung für Newsletter). Der Inhalt der Einwilligungserklärung wird elektronisch protokolliert. Er kann jederzeit über die Webseite VLB-TIX abgerufen werden.

Nach Erteilung einer Einwilligung zu einer bestimmten Datenverwendung ist die MVB nicht verpflichtet, Nutzungsdaten frühestmöglich, d.h. unmittelbar nach Ende der jeweiligen Nutzungsvorgangs, zu löschen, sondern ist zur Speicherung über das Ende des Nutzungsvorgangs hinaus berechtigt.

Widerrufsrecht: Eine einmal erteilte Einwilligung kann der Nutzer jederzeit mit Wirkung für die Zukunft – vollständig oder teilweise - widerrufen. Ein etwaiger Widerruf ist an kundenservice@vlbtix.de zu richten.

4. Verwendung von Cookies

Wir verwenden im Rahmen unseres Webauftritts sogenannte Cookies, um den Besuch auf unserer Website möglichst attraktiv zu gestalten, die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen und die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Cookies sind kleine Dateien, die für die Dauer Ihres Besuchs unserer Internetseite auf Ihrer Festplatte abgelegt werden und die Wiedererkennung des Internet-Browsers ermöglichen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden dabei nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies).

Sie können der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen und unsere Internetseite auch ohne Cookies nutzen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Dies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanleitung Ihres Browsers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionsbeeinträchtigungen unserer Internetseite führen.

5. Webanalyse

Auf dieser Website werden Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus den erhobenen Daten  können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies (siehe Ziffer 4) eingesetzt werden.

Die erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf dieser Seite widersprechen.

6. Social Plugins (Facebook, Twitter, LinkedIn und Google+)

Auf unserer Website werden wir sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, LinkedIn und Google+ verwenden. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Twitter Inc., LinkedIn Corporation und Google Inc. angeboten („Anbieter“).

  • Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
  • Twitter wird betrieben von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.
  • LinkedIn wird betrieben von LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.
  • Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die auf unserer Website integrierten Schaltflächen der Social-Plugins senden ohne Ihr Zutun keine Daten an die jeweiligen sozialen Netzwerke. Erst nach Anklicken der Schaltfläche wird eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks aufgebaut. Der Inhalt der Schaltfläche wird dann von den sozialen Netzwerken direkt an Ihren Browser übertragen und von diesem in die Webseite eingebunden. Nach erstmaligen Anklicken der Schaltfläche kann das jeweilige soziale Netzwerk Daten über Sie erheben, unabhängig davon, ob Sie mit der Schaltfläche interagieren.

Rufen Sie nach Aktivierung eine Seite unseres Webauftritts mit einem Social-Plugin auf, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Twitter, LinkedIn oder Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook, Twitter, LinkedIn und Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Dadurch erhalten die jeweiligen Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sollten Sie außerdem bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt sein, können die entsprechenden Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Twitter, LinkedIn und Google+ unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button, den „Twitter“-Button, „LinkedIn-Recommand“-Button  oder den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an die Server von Facebook, Twitter, LinkedIn und Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden in dem jeweiligen sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Wir als Anbieter eines Webauftritts werden von Facebook, Twitter, LinkedIn und Google nicht über den Inhalt, den Umfang und den Zweck sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der über den Social Plugin erhobenen Daten informiert. Weitergehende Informationen und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebookhttp://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise von Twitterhttp://twitter.com/privacy

Datenschutzhinweise von LinkedInhttps://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Datenschutzhinweise von Google:  http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook, Twitter, Linkedin und Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen.

7. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

8. Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung)

Sie können von uns unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen und ggf. deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen. Schreiben Sie uns hierzu eine E-Mail an kundenservice@vlbtix.de

9. Anpassung der Datenschutzerklärung

Die rasante Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich. Die MVB behält sich das Recht vor, die Bedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Sofern einzelne Regelungen unwirksam sein sollten, bleiben die übrigen Regelungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.