VLB-TIX Stammtisch in Berlin

Am 28. Juni trafen sich zum ersten Mal Berliner Buchhändler und Verlage zum Stammtisch und diskutierten Fragen rund um die digitale Vorschauplattform.

12 Interessierte Mitarbeiter aus Verlagen und Buchhandlungen haben sich am 28. Juni im Berliner Café Max und Moritz zu einem Austausch getroffen. Die Idee zu diesem Treffen entstand in der Reihe „Buchhandel trifft Verlag“ des Börsenvereins, Landesverband Berlin Brandenburg. Der erste Stammtisch machte so viel Lust und Laune und das Gespräch war derart intensiv, dass beschlossen wurde, regelmäßig im Austausch zu bleiben. Eine Fortsetzung ist im Abstand von 2 Monaten geplant.

Möchten Sie auch dazustoßen?

Gerne können weitere Interessenten teilnehmen — vor allem die Handelsseite kann noch mehr Verstärkung gebrauchen. Melden Sie sich vorher bitte bei Anne Gentes (Anne.gentes@ullstein-buchverlage.de) und Andreas Krauß (krauss@aufbau-vertrieb.com) an.

Der nächste Termin:
Datum und Uhrzeit: 30. August 2016, 19 Uhr

Ort: Max und Moritz, Oranienstraße 162 — in der Bibliothek in der ersten Etage
http://www.maxundmoritzberlin.de/

Die besprochenen Themen finden Sie im Sonntagsgespräch mit Frau Gentes auf boersenblatt.net.

Wir freuen uns auf viele weitere Stammtischteilnehmer!


Zurück