Markus Renk von der Wagnerschen Buchhandlung im Video-Interview

Er führt eine Traditionsbuchhandlung in Innsbruck - und nutzt VLB-TIX seit mehreren Vorschaurunden für den Novitäteneinkauf. Wir haben Markus Renk in Innsbruck besucht und ihn nach seinen bisherigen Erfahrungen mit VLB-TIX gefragt.

Die Wagnersche Buchhandlung in Innsbruck war bereits sehr früh bei VLB-TIX dabei. Im Video erklärt Geschäftsführer Markus Renk, wie sich der Einkauf verändert hat, warum die Zusammenarbeit mit Vertretern interessanter wird und welche Chancen er für Budgetkontrolle und Sortimentsgestaltung auf Basis von Zahlen aus VLB-TIX sieht.

Hier geht´s zum Video


Zurück