Aktuelle Nutzerzahlen und die Durchdringung im Buchhandel

Mehr als 13.000 registrierte Nutzer und davon über 5.000 angemeldete Buchhandelsnutzer. Hohe Durchdringung sowohl bei Filialisten, aber auch im unabhängigen Sortiment.

Hier sieht man, dass die Buchhändler vor kurzem die 5.000er-Marke überschritten haben (gelbe Linie).

Die hohe Durchdringung sowohl bei Filialisten als auch im unabhängigen Sortiment zeigen einige Beispiele:

  • Hugendubel: Einkauf ausschließlich über VLB-TIX in Zentrale und allen Filialen
  • Thalia: Zentraleinkauf ausschließlich über VLB-TIX ab Herbsteinkauf 2019, Ausweitung auf Filialen als nächster Schritt
  • Orell Füssli: Vollständige Umstellung des Zentraleinkaufs auf VLB-TIX Herbsteinkauf 2019
  • Thalia AT: Vollständige Umstellung des Novitäteneinkaufs in Zentrale und Filialen im Herbsteinkauf 2019
  • Dussmann: Einkauf ausschließlich über VLB-TIX
  • Morawa:  Geplant ist ein möglichst vollständiger Umstieg auf VLB-TIX
  • Schweitzer: Schulung aller Mitarbeiter durchgeführt
  • Reuffel: Hat im Novitäteneinkauf vollständig auf VLB-TIX umgestellt
  • Graff: Arbeitet mit VLB-TIX für Recherche und Titeleinkauf
  • Tegeler Bucherstube: Geplant ist ein möglichst vollständiger Umstieg auf VLB-TIX in 2019

Individuelle Rückmeldungen über die Nutzung von VLB-TIX von über 170 Büchhändlern finden Sie hier:
www.vlbtix.de/referenzkunden-buchhandel


Zurück